Schmerztherapiezentrum Gräber
 

Kontakt


Wenn Sie dies lesen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie weiter weg wohnen.

Um einzuschätzen ob und wie lange eine Behandlung bei Ihnen dauern könnte, macht es am ehesten Sinn, dass Sie mir eine E-Mail schreiben und darin kurz beschreiben um welche Beschwerden es sich handelt und vor allem, wie lange dieses Problem bereits besteht.

Es macht keinen Sinn, dass Sie bei mir im Therapiezentrum anrufen, denn meine Mitarbeiterinnen werden Ihnen keinen Termin ad hoc anbieten können, da diese nicht wissen wie viel Zeit geplant werden soll.

Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund von Engpässen ein Rückruf oder eine Beantwortung Ihrer E-Mail ggf. erst einige Tage später erfolgen kann, falls ich zum Beispiel zu Vorträgen oder Seminaren unterwegs sein sollte.

Wegen meiner vielfältigen Verpflichtungen schaffe ich es leider nicht immer, allen Terminwünschen und Anfragen gerecht zu werden. Ich versuche aber immer etwas möglich zu machen - aber auch mein Tag hat nur 24 Stunden...

Ich bitte auch um Verständnis, dass ich medizinische Fachfragen von mir unbekannten Patienten nicht per E-Mail oder am Telefon beantworten kann.

Ein Wort noch zu den Kosten: Heilpraktiker-Leistungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen leider nicht erstattet. Private Krankenkassen übernehmen die Kosten im Rahmen des jeweilig gewählten Tarifs. Beihilfestellen erstatten (je nach Bundesland) ebenfalls teilweise die Kosten.